Amazon FBA Gebührenerhöhung

07.04.2017

Amazon FBA Gebührenerhöhung

Amazon erhöht zum 1.6.2017 die Gebühren für Versand durch Amazon. Betroffen sind sowohl die Fulfillment-Gebühren als auch die Lagergebühren.

Hier ein Vergleich für den Versand aus Deutschland bei Nicht-Medienprodukten.

Amazon FBA Gebührenvergleich

Am stärksten fällt die Preiserhöhung für den Standardbriefumschlag 250-500g, Großer Umschlag 500-1000g sowie beim Standard-Paket ab 11kg aus.

Besonders krass fällt die Erhöhung für die Lagerkosten aus. 56 - 60% dürften so manchen Händler wieder in Richtung Eigenversand bringen.

Bei den Übergrößen sieht es wie folgt aus:

Amazon FBA Übergröße

Auch hier fallen die Preisänderungen prozentual am stärksten bei der Großen Übergröße aus.

Quellen:

Neue Gebühren ab 1.6.2017: https://services.amazon.de/programme/versand-durch-amazon/preisgestaltung/preis-update.html

Aktuelle Gebühren bis 30.05.2017: https://services.amazon.de/programme/versand-durch-amazon/preisgestaltung.html

Verwandte Artikel

Blog

Handeln auf Amazon in Zeiten des Corona-Virus

Auch wenn der Online-Handel gerade boomt. Nicht alle Händler profitieren von der verlagerten Nachfrage. Wir werfen einen Blick aus dem Helikopter.

Trutz Fries

Blog

Sponsored Display Ads für Seller und Vendoren

Sponsored Display ist die neue Werbeform für Seller und Vendoren. Wir zeigen Ihnen, wie diese funktionieren und wie Sie damit mehr Umsatz machen.

Trutz Fries

Blog

Amazons Kategoriebaum als interaktive Infografik

Wir haben Amazons Kategoriebaum in einem Sunburst-Diagramm visualisiert. Klicken Sie sich jetzt durch unsere interaktive Demo

Trutz Fries

Brauchen Sie mehr Übersicht auf Amazon?
14 Tage kostenlos testen
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
Tel. 0221-29 19 12 32 | info@amalytix.com