Amazon Bildrichtlinien überprüfen und überwachen

05.09.2018

Amazon Bildrichtlinien überprüfen und überwachen

Amazon stellt an die in den Amazon Produktlistings verwendeten Bilder konkrete Anforderungen. Diese werden in den Amazon Bildrichtlinien festgehalten. Insbesondere das Hauptbild muss hier bestimmte Kriterien erfüllen, um akzeptiert zu werden. Die zwei wichtigsten Anforderungen hierbei sind:

  • Das Produkt muss auf rein weißem Hintergrund stehen
  • Das Produkt sollte 85% der gesamten Fläche einnehmen

Wer sich auf Amazon länger umschaut, weiß, dass Amazon es bislang nicht immer so genau genommen hat mit seinen Richtlinien. Ab Oktober 2018 soll sich dies nun ändern: Angebote, die Amazons Richtlinien nicht erfüllen, werden automatisch gesperrt.

Grund genug, schon jetzt die eigenen Angebote zu überwachen. Das Amazon Tool AMALYTIX prüft die beiden oben genannten Kriterien täglich und weißt den Nutzer auf Angebote hin, die die Kriterien zu Weißraum und Größe nicht erfüllen:

Amazon Bildrichtlinien überwachen

Amazon wird wohl erst nur in ausgewählten Kategorien durchgreifen, aber es ist zu erwarten, dass dies bald auch für alle Kategorien verpflichtend wird.

Ebenfalls Abstand nehmen sollten Hersteller und Händler vom Hinzufügen von zusätzlichen "Informationen" zum Bild. Das folgende Beispiel zeigt ein extremes Beispiel, bei dem der Händler sogar den "Bestseller Badge" und weitere "Prüfsigel" hinzufügt:

Amazon Bildrichtlinien Beispiel

Händler sollten zudem auf die Größe (in Pixel) der verwendeten Bilder achten. Es empfiehlt sich, Bilder mit Abmessungen von mindestens 1.000px zu verwenden, damit die Lupenfunktion von Amazon greift.

AMALYTIX lässt Anzahl und Qualität der Bilder auch in den selbst berechneten LQI einfließen:

Amazon Bildrichtlinien in AMALYTIX überwachen

Mit Hilfe dieser Kennzahl lassen sich so alle Amazon Produktlistings schnell auf Mängel überwachen.

Kostenlose Testphase
Registrieren Sie sich einfach für eine 14-tägige kostenlose Testphase für AMALYTIX und wir zeigen Ihnen, wie unser Amazon Seller Tool und Amazon Vendor Tool Ihnen helfen kann, Ihre Produktlistings auf Amazon täglich zu überwachen. Jetzt kostenlose Testphase starten
Verwandte Artikel

Blog

Handeln auf Amazon in Zeiten des Corona-Virus

Auch wenn der Online-Handel gerade boomt. Nicht alle Händler profitieren von der verlagerten Nachfrage. Wir werfen einen Blick aus dem Helikopter.

Trutz Fries

Blog

Sponsored Display Ads für Seller und Vendoren

Sponsored Display ist die neue Werbeform für Seller und Vendoren. Wir zeigen Ihnen, wie diese funktionieren und wie Sie damit mehr Umsatz machen.

Trutz Fries

Blog

Amazons Kategoriebaum als interaktive Infografik

Wir haben Amazons Kategoriebaum in einem Sunburst-Diagramm visualisiert. Klicken Sie sich jetzt durch unsere interaktive Demo

Trutz Fries

Brauchen Sie mehr Übersicht auf Amazon?
14 Tage kostenlos testen
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
Tel. 0221-29 19 12 32 | info@amalytix.com