# Amazon Content Monitoring

Zugriff auf den Bereich Content

Für das Feature der Content-Überwachung ist der Zugriff auf die Seite "Seller Produkte" bzw. "Vendor Produkte" nötig. Falls Sie Vendor sind und keine Vendor Central Integration freigeschaltet haben, aber dennoch die Content-Überwachung nutzen wollen, wenden Sie sich bitte an den Support.

AMALYTIX überwacht insbesondere den Content Ihrer Produkte. Auf der Übersichtsseite werden Ihre Produkte sowie die einzelnen Elemente übersichtlich dargestellt:

AMALYTIX Screenshot

# Übereinstimmung mit Ihren LQI Einstellungen

In der folgenden Abbildungen sehen Sie im linken Bereich an, ob Ihre individuellen LQI Einstellungen eingehalten werden.

AMALYTIX Screenshot

Die Abkürzungen stehen dabei für folgende Elemente:

  • TL = Produkttitel Länge ("Title Length")
  • BC = Anzahl Bullet Points / Highlights ("Bullet Count")
  • BL = Gesamtlänge aller Bullet Points / Highlights ("Bullet Length")
  • DT = Art der Produktbeschreibung: Grün, falls A+ Content vorhanden ist ("Description Type")
  • DL = Länge der Standard-Produktbeschreibung ("Description Length")
  • Spalte A+ / EBC: Grün, wenn A+ bzw. EB Content vorhanden ist
  • IC = Anzahl Bilder ("Image Count")
  • ICH = Anzahl hochauflösender Bilder ("Image Count High-Res")
  • VC = Video vorhanden ("Video Count")

Das jeweilige Element färbt sich grün ein, wenn es mit den LQI Vorgaben übereinstimmt bzw. rot falls nicht. Ist ein Element grau, dann wurde dieser Bereich in den LQI Einstellungen deaktiviert bzw. für nicht relevant befunden.

Tipp!

Fahren Sie mit der Maus über eines der Elemente, um zusätzliche Informationen zu erhalten.

AMALYTIX Screenshot

Bei den Snapshots sehen Sie so die Abweichungen zur hinterlegten Version.

Ihre LQI-Einstellungen können Sie unter Einstellungen / Konto / LQI vornehmen:

AMALYTIX Screenshot

Mehr Infos dazu hier.

# Sonstige Angaben

In den letzten beiden Spalten sehen Sie, auf wie vielen Ländern diese ASIN vertreten ist. Die Spalte LQI gibt den bekannten Listing Quality Index an. Mehr Infos zum LQI finden Sie hier

AMALYTIX Screenshot

# Übereinstimmung mit Ihren Snapshots

AMALYTIX kann den aktuellen Content auch mit einer von Ihnen hinterlegten Version z.B. des Titels abgleichen. Diese hinterlegten Versionen nennen wir auch Snapshots.

Im rechten Bereich der folgenden Abbildungen sehen Sie, welche Listings mit Ihren "Snapshots" übereinstimmen.

AMALYTIX Screenshot

Die Abkürzungen bedeuten dabei folgendes:

  • TI = Titel ("Title")
  • BU = Bullet Points / Highlights ("Bullet Points")
  • DE = Beschreibung ("Description")

Abweichungen bei der Produktbeschreibung

Da Amazon bei der Produktbeschreibung häufig das Markup ändert, kann es hier zu einer höherer Anzahl von sog. "false-positive-Hinweisen" kommen, d.h. Hinweise, die auf eine Änderung hinweisen, bei denen aber inhaltlich noch nichts passiert ist.

Um die Snapshots zu hinterlegen, haben Sie zwei Möglichkeiten:

# Hinterlegung der Snapshots auf der Produktdetailseite

Sie können den Listingabgleich je Produkt einzeln aktivieren, indem Sie auf die jeweilige Produktdetailseite in AMALYTIX aktivieren.

AMALYTIX Screenshot

Klicken Sie dort auf Snapshot-Monitoring (1) und dann auf Snapshot-Monitoring aktivieren (2). Sie sehen dann die "Gespeicherte Version" under 4 sowie die aktuelle Version unter 3.

# Upload der Snapshots via CSV Datei

Um Snapshots für viele Produkte auf einmal hochzuladen, nutzen Sie unseren CSV Upload. Diesen finden Sie unter Einstellungen / Konto / Sonstiges:

AMALYTIX Screenshot

Wählen Sie dort die Produktliste aus, die Sie aktualisieren möchten.

Unter Download CSV können Sie vorher eine Vorlage herunterladen.

Mit Hilfe der Mehrfachauswahl auf der Übersichtsseite können Sie auch Ihre Snapshots auch wieder herunterladen, z.B. um diese wieder an Amazon zu übertragen: